Waldschulallee 45 • 14055 Berlin +49 30302 62 24 info@tcsccberlin.de

Auf allen Vieren zum Vizemeistertitel

tvbb reise 2022 1Als amtierender Deutscher Meister brachen die 50+ Schomburgk-Spielerinnen und Spieler des TVBB Anfang September mit einem schicken Minibus Richtung Bruchköbel (Hessen) auf, voller Hoffnung trotz des schmerzenden Ausfalls von Jana Hladka-Kissal, den Titel zu verteidigen. 

Jens Thron (SCC), Christopher Blömeke (SCC), Sascha Plambeck (SCC) und Martin Melchior (BTTC) für die Männer, Tina Loddenkemper (Wespen), Antje Köppe (Z88), Martina Parr-Kröger (Wespen) und Conny Kellner (BSV 92) für die Frauen. 

Eine völlig stressfreie, fröhliche freitägliche Hinfahrt wurde nur kurz durch eine kleine notwendige Reifenkalibrierung durch Sascha "Düsentrieb" Plambeck kurz vor Frankfurt unterbrochen. Nach einem ersten Training in Hessen wurde im Anschluss beim spätabendlichen Buffet im Hotel noch kurz die weibliche Aufstellung festgelegt und früh schlafen gegangen. So konnte es dann Samstag früh bestens vorbereitet losgehen. Gegner war der Württemberger Tennisverband, der die Berlin-Brandenburger direkt zu Höchstleistungen zwang. Nach Einzelsiegen von Tina, Jens und Sascha hieß es 3:3. Die Doppelaufstellung gestaltete sich schwierig. Eigentlich aufs Herren-Doppel und Mixed setzend, kam die erste freudige Kunde völlig überraschend vom Damen-Doppel. Martina und Conny triumphierten im Match-Tiebreak. Als Sascha und Jens schließlich das Herren-Doppel knapp erkämpften, war der fünfte Punkt geholt: Finale!

Kurz vor der liebevoll gestalteten Abendveranstaltung ging es noch einmal kurz ins Hotel und dann schnell zurück auf die Anlage des TC Bruchköbel... Oder auch nicht: Der Reifendruck des kalibrierten Vorderreifens ließ auf der Strecke plötzlich dramatisch nach. Mit ca. einem halben Bar schlingerten wir Richtung Club-Parkplatz. Was tun? ADAC rufen? Der kann vielleicht flicken. Dieser kam dann zwar auch recht flott, jedoch nur um festzustellen, dass bei dem Reifen Hopfen und Malz verloren war. Ein riesiger Riss zeigte sich an der Seite. Diskutierend über alternative Reisemöglichkeiten kam schließlich die Rettung durch Frauke, Teammanagerin des Hessischen Tennis-Verbandes: Ein Mitglied des TC Bruchköbel, Alexander Schamal, Inhaber einer Werkstatt und ebenfalls Tennisturnierspieler, versprach am Sonntag, nach seinem eigenen LK-Turnier einen Reifenwechsel vorzunehmen. Was für ein Glück!

Doch zurück zum sportlichen Finalsonntag: Die Hessen hatten sich etwas überraschend gegen Niederrhein durchgesetzt und die galt es nun zu schlagen: Doch ein klassischer Fehlstart ließ unsere Chancen schnell gen Nullpunkt sinken: Auf allen drei Plätzen der ersten Runde wurde der erste Satz vergeigt. Um so stärker dann die Comebackqualitäten des TVBB-Teams: Dreimal Match-Tiebreak. Umso bitterer dann der Zwischenstand mit 0:3. Und auch die zweite Runde lief nicht besser. Auch hier alle drei TVBBer mit Satzrückstand. Zwar kamen auch hier Conny und Jens in den Match-Tiebreak. Jedoch konnte nur Letzterer für den Ehrenpunkt sorgen: 1:5, Titelverteidigung futsch.

Doch schnell wich der Enttäuschung auch wieder Zuversicht, dass zumindest die Rückfahrt aufgrund von Alexander Schamal, unserem Abschlepp-Helden, gesichert schien. Der kam dann auch und leitete uns auf unserem platten Vorder-Ei Richtung Werkstatt, in der er gleich mal einen kompletten Check-Up des Busses vornahm, zwei Reifen tauschte (beide waren ziemlich abgenudelt) und den ganzen Wagen auswuchtete und inspizierte. Eine Stunde ackerte Alex für uns, um schließlich mitzuteilen, dass er dafür keinen Cent haben wollte, nicht einmal für die neuen Reifen. Wahnsinn!

Unter dem Strich holten wir uns an diesem Wochenende schließlich eine Vizemeisterurkunde, einige schöne Erinnerungen und viele neue Lachfältchen. TEAM Berlin Brandenburg kehrte Mitternacht mit perfekt frisiertem Minibus zurück nach Berlin. Nochmals DANKE ALEX, das werden wir Dir so schnell nicht vergessen. Und übrigens: Vorsicht, Kurve ;-)

tvbb reise 2022 5   tvbb reise 2022 5

tvbb reise 2022 5   tvbb reise 2022 5

 

Seite durchsuchen

Kommende Termine

Donnerstag 01.12.2022 14:30 - 16:00 Uhr

Tennis AG 1. und 2. Klassen

Freitag 02.12.2022 15:00 - 16:00 Uhr

Tennis AG 3. und 4. Klassen

Montag 05.12.2022 20:30 - 21:30 Uhr

SCC Winterfitness für Alle

Dienstag 06.12.2022 15:30 - 18:30 Uhr

Nikolaus im SCC

Mittwoch 07.12.2022 15:00 - 16:00 Uhr

Tennis AG 5. und 6. Klassen

Sonntag 11.12.2022 15:30 - 20:00 Uhr

Kartensonntag

Donnerstag 22.12.2022 15:00 - 18:00 Uhr

DTB Tennis Sportabzeichen

SCC Active-Club

Kontakt • Büro

nicole thron 2018
Nicole Thron & Sascha Plambeck
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • T: (030) 302 62 24
Mo - Do: 9 - 17 Uhr • Fr: 9 - 14 Uhr

SCC Online-Shop

2018 wintergymnastikWer möchte, kann jetzt viele SCC-Merchandising Produkte online bestellen. Alle bestellten Kleidungsstücke können in der Geschäftsstelle gerne abgeholt werden.

SCC-Online-Shop

48h Besaitungsservice

Unsere Partner

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.