Tennis-Club SCC | News

Trotz vier Spielern des TC SCC steigt der TVBB 30+ aus A-Klasse ab

Mit insgesamt sage und schreibe 4(!) Spielern des TC SCC Berlin reiste das achtköpfige Team des Tennis-Verbandes Berlin-Brandenburg zu den Franz-Helmis-Spielen der A-Klasse nach Wuppertal. Nachdem man im vergangenen Jahr knapp den Abstieg verhindern konnte, musste man nun in den sauren Apfel beißen und verlor das entscheidende Spiel um Platz 3 gegen Hamburg denkbar knapp mit 4:5. Erst der 3. Satz im Mixed entschied die Partie zugunsten der Hamburger.

Trotzdem machten die Vertreter des TC SCC Andreas Strauchmann, Jens Thron, Oliver Hinz und Saskia Zink eine gute Figur.

Nun muss also im nächsten Jahr in der B-Klasse ein erneuter Angriff Richtung höchste Liga gestartet werden.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.