Tennis-Club SCC - 1. Herren

Die erste Herren verpasst Einzug ins Endspiel

Durch eine etwas enttäuschende Niederlage gegen den TC Blau-Weiß im Halbfinale der Berliner Hallenmeisterschaften, verabschiedeten sich nach den Damen nun auch die Herren aus der diesjährigen Hallensaison.

Nach den Einzeln war bereits die Vorentscheidung gefallen, in denen nur die Nummer vier Pavel Jakunin über seinen weissrussischen Landsmann Vladimir Kuznetsov triumphieren konnte.

Weder Christian Grünes an Nummer eins gegen Timo Fleischfresser (3:6, 6:3, 1:6), noch Andreas Strauchmann gegen Christopher Sixtus(4:6, 5:7), noch Jens Thron gegen Marc Patzke (2:6, 3:6) konnten Siege verbuchen.

So blieb am Ende ein etwas enttäuschender dritter Rang.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.